zur Startseite zum Inhalt zur Navigation

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Frankfurt am Main - Ortsgruppe Eschborn e.V.

Aktuelles:

31.07.2016:

SERC in letzter Trainingsstunde

Mit der traditionell statt finden SERC in der letzten Trainingsstunde hat sich die DLRG Eschborn auch dieses Jahr wieder in die Sommerferien verabschiedet.
In der Schwimmhalle wurde ein Szenario vorbereitet, dass rettungsschwimmerischen F√§higkeiten erforderte. U.a. wurde simuliert, dass ein Boot gekentert sei und verungl√ľckte Personen im Wasser Hilfe ben√∂tigen. Abzuw√§gen ist dabei: Was ist passiert? Wie kann ich helfen? Was brauche ich um helfen zu k√∂nnen? Welche Gefahren erwarten mich m√∂glicherweise und wie kann ich mir selbst helfen? Das Szenario umfasst eine Zeitspanne von 120 Sekunden, so dass viele √úberlegungen intuitiv entschieden werden m√ľssen. Abschlie√üend gibt es eine ... [mehr...]

Autor/Kontakt: Susanne Pries

17.07.2016:

Kein √úbungsabend am 19.09.2016

Aufgrund des alljährlich stattfindenden Betriebsausfluges der Stadt Eschborn findet am Montag, den 19.09.2016 kein Übungsabend statt!

Autor/Kontakt: Silke Hilbig

28.06.2016:

Sommerferien der DLRG OG Eschborn

Aufgrund der alljährlichen Schließung des Wiesenbades (Hallenbad) während der hessischen Sommerferien findet in der Zeit vom 18.07.2016 bis 26.08.2015 kein Übungsbetrieb statt.

Der letzte √úbungsabend vor den Ferien ist Montag, der 11.07.2015.

Der erste √úbungsabend nach der Sommerpause findet am Montag, den 29.08.2015 zu gewohnten Zeiten statt.

Wir w√ľnschen allen Schwimmerinnen und Schwimmern sowie deren Eltern eine sch√∂ne Ferienzeit.

DLRG OG Eschborn
Marc Högel

Autor/Kontakt: Silke Hilbig

Alle News (News-√úbersicht)

Jahresprogramm 2016

Das aktuelle Jahresprogramm für 2016 findet Ihr hier online und zum Download als PDF-Datei

Termine

01.09.2016

Vorstandssitzung

Beginn: 19:30 Uhr

Autor/Kontakt: Peter Högel

24.09.2016

Tagesausflug "Vom Apfel zum Saft"

Autor/Kontakt: Kerstin J√ľngst

24.09.2016

Erste-Hilfe-Kurs + Rettungsschwimmtheorie

Autor/Kontakt: Tim Kurth