Aktuelles

20.03.2018: Sportlerehrung der Stadt Eschborn


Am Freitag, den 16. März 2018 wurden in der Stadthalle in Eschborn die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des letzten Jahres durch die Stadt Eschborn ausgezeichnet.

Dank der Erfolge auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene im Jahr 2017 konnten von der DLRG Eschborn insgesamt 37 Rettungssportlerinnen und Rettungssportler für die Ehrung nominiert werden.



Die DLRG war damit der Verein mit der drittgrößten Anzahl an zu ehrenden Sportlerinnen und Sportlern.



Herzlichen Glückwunsch an Judith Ast, Lena Bonaventura, Michael Brand, Thea Brauner, Kai Denfeld, Alexander Diehl, Thorsten Gäth, Sascha Glotzbach, Kajetan Glowalla, Susanna Glowalla, Lynne Hofmann, Katharina Imgram, Kerstin Jüngst, Anna-Lena Kernich, Clara Knoblauch, Mareen Krügel, Chiara Lefeld, Anja Leppermann, Martin Leppermann, Antje Loyal, Larita Luma, Pia Maibaum, Viktoria Maurer, Valerian Mies, Fiona Motel, Olivia Motel, Julia Nusser, Thomas Passing, Susanne Pries, Dominik Sabbo-Golebiowski, Imke Sieburger, Christopher Soon, Jasmin Väth, Rebecca Väth, Simon Wittiber, Christian Wölfer und Julius Zoder.



Vielen Dank an Felix Kern für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung der Fotos.

Weitere Infos: http://www.eschborn.de

Autor/Kontakt: Christian Wölfer

Zurück zur Übersicht